Samstag, 15. September 2012

Der Tagedieb

Manchmal kitzelt
uns das Glück 
an den Füßen
und tanzt uns auf 
der Nase herum
Macht vor unseren
Augen einen Salto          
und spaziert über 
das Seil
ohne doppelten Boden
leichtsinnig hüpfend
scheint unverwundbar
freut sich diebisch
dem Teufel ein Schnippchen
geschlagen zu haben

                                                                                                              Ophelia
Teilen