Samstag, 29. Dezember 2012

Montags-Nachrichten - Der Wochenrückblick

Donnerstag, 27.12.12


Es ist trocken, aber es ist etwas kühler geworden 


Gestern Abend konnten wir diese herrlichen Bilder
 vom aufgehenden Mond machen 







Pascha findet immer neue Plätze wo er es sich gemütlich macht 

Gestern war Reste essen angesagt, der Hüdel kam mit viel Butter in die (neue) Pfanne.
Es schmeckte einfach köstlich.


Schön gold-braun gebraten- lecker! 

Heute ist noch ein "Nachzügler" gekommen, eine Weihnachtskarte.


Von Herrn und Frau Seebode-Bohnsack,
 früheren Kunden von mir, ich habe mich sehr darüber gefreut.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Freitag, 28.12.12





In den höheren Lagen ist Schnee gefallen 


Heute Morgen habe ich die Weihnachtsdeko "abgebaut". Ich fange früh an zu dekorieren, aber bin auch mit die Erste, die alles wieder verpackt.


Mein Mann ist immer dafür zuständig, die Kisten aus dem Keller zu holen
(und auch wieder runter zubringen) 



Tatkräftige Unterstützung hatte ich durch Pascha, wie man sieht


Das ganze Abbauen der Deko hat fast 4 Stunden gedauert, dabei habe ich auch gleich saubergemacht.
Jetzt werde ich nichts mehr tun, ich gehe gleich aufs Sofa...




Ich habe die Deko im Flur mal ein bisschen verändert und auf dem Apothekerschrank
alle unsere Fotos gestellt (fast alle, ich wusste gar nicht, dass es so viele sind).


Auf der alten Nähmaschine sind jetzt nur noch die schwarz-weiß
Aufnahmen 


Die "Winterfiguren" habe ich noch stehen lassen 



Die Lampenschirme in der Küche habe ich auch getauscht 


°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Samstag, 29.12.12


Es ist unverändert mild 


Heute Abend haben wir mal wieder Chili Con Carne gekocht, dazu gab es Reis.






Am Abend haben wir wieder Besuch bekommen, unser "Nachbar" war zu Gast.


Pascha möchte nur eins :schmusen!
Er hat den ganzen Abend bei mir auf dem Sofa gelegen.

Heute Morgen stand er pünktlich um 7.30 Uhr vor der Terrassentür.


Pascha möchte überall dabei sein,
 am Frühstückstisch hat er natürlich seinen eigenen Stuhl 


°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Ich habe mich diese Woche gefreut über :
Meinen Arbeitsplan, denn ich musste nur einen Tag arbeiten. Ich glaube, so ein Glück habe ich in meinen 27 Berufsjahren das erste Mal gehabt.

Ich habe mich diese Woche geärgert über :
NICHTS!


Die "Montags-Nachrichten" gibt es diesmal schon am Samstag (in einer abgespeckten Version), denn wir fahren über Silvester weg. Es geht nach Kempten, wir besuchen ein Konzert, danach gehen wir auf eine Feier, mit Buffet und Tanz. Was macht Ihr Silvester? Bleibt Ihr daheim oder geht es auf die Piste?


"Man entdeckt keine neuen Erdteile,
ohne den Mut zu haben, alte Küsten
aus den Augen zu verlieren."
(Andre Gide)

Ich wünsche allen Freunden, Bekannten und all meinen treuen Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute. Ich wünsche Euch Mut Neues zu beginnen und die Kraft Euch von alten Hüten zu trennen.

Bis bald,
Ophelia


1 Kommentar:

  1. Hallo Ophelia,
    ich lese mal so nach und nach bei dir weiter. Schöne Bilder! Und eine bildschöne Katze habt Ihr!
    Da fällt mir auf, mach die Kerzen auf der alten Nähmaschine und den anderen Plätzen wenigstens kurz an, damit sie einen Centimeter runterbrennen. Sonst sehen die nur so nach Deko aus, die nie benutzt wird.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen

Teilen