Sonntag, 20. Januar 2013

Ein kurzes Grüezi aus Graubünden!

Grüezi,
 ich hoffe, Ihr seid alle gut ins Wochenende gestartet und genießt den Sonntag in vollen Zügen?!
Wir sind schon voll in Aktion gewesen, den  wir stecken ja mitten in den Vorbereitungen zum "Perfekten Dinner". Aber das Meiste ist erledigt und jetzt können wir uns noch kurz auf dem Sofa ausruhen, um 18 Uhr kommen unsere Gäste.


Abendstimmung in der Schweiz 


Der abendliche Blick auf unseren Berg 


Heute haben wir endlich unsere neue Pfanne eingeweiht und die ersten Bratkartoffeln darin gebraten, ich sage Euch- ein Gedicht!!!!!


Wenn das nicht lecker aussieht..... 



Heute Morgen sah es noch ganz vielversprechend aus, aber nichts da. Es regnet jetzt und ist windig,
 so richtig nass-kalt! 


Ich habe mich diese Woche gefreut über :
Das mein Mann mich so toll unterstützt hat bei der Um-bzw.- Weitergestaltung meiner Blog-Seite.
Und, dass ich mal wieder einen Samstag mit meiner lieben Kollegin Ruth zusammenarbeiten durfte!

Ich habe mich diese Woche geärgert über :
NICHTS!


Spruch der Woche :

"Du kannst haben, was du willst,
wenn du es nur unbedingt willst.
Du musst es mit einer Verzweiflung wollen,
die aus dir heraus bricht
und sich mit der Energie vereint,
die die Welt geschaffen hat."

(Sheila Graham)


So, jetzt gehts noch kurz aufs Sofa und gegen 16.30 Uhr geht es wieder in die Küche, dann werde ich den Teig für die Scones vorbereiten.

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Sonntag und viel Spaß in der neuen Woche!

Bis dann, Ophelia



Teilen