Montag, 7. April 2014

Spontan ist am schönsten.....und am leckersten!

Sobald es draußen etwas wärmer wird, sind mein Mann und ich "Dauergriller"......Die Küche bleibt sauber, wir sitzen an der frischen Luft, hören das Zwitschern der Vögel, unterhalten uns und nebenbei brutzelt das Fleisch vor sich hin....Dazu gibt es immer einen knackigen Salat, Baguette oder auch Rosmarin-Kartoffeln, Zaziki und ein Glas Wein oder ein kühles Panasch....

Salat, diesmal u.a. mit Erdbeeren und Mozzarella 

Kleine Appetit-Häppchen vorweg 

Schinkenspeck mit Pflaumen

Selbst gemachte Kräuterbutter


Die Bratwurst, die es dann noch gab, habe ich nicht fotografiert...:-)
Zufrieden haben wir dann die letzten Sonnenstrahlen genossen...

Schönen Abend noch, Ophelia


1 Kommentar:

  1. Oh das ist so lecker. Manchmal wünschte ich mir auch einen Balkon oder eine Terrasse. Wenn man im Garten grillt, ist das immer ein ganz schöner Akt. Alles raus und wieder rein schleppen. Da grillen wir eigentlich nie spontan, sondern nur geplant am Wochenende. Ansonsten würde ich es genau wie du machen. Das ist einfach toll so. Lg

    AntwortenLöschen

Teilen