Sonntag, 4. Mai 2014

Am Wegesrand 7

Heute zeige ich Euch wieder mal jede Menge Unkraut und Wildblumen, die ich alle auf einer Wiese in der Nachbarschaft aufgenommen habe. Es ist wunderschön sie anzusehen und erstaunlich, dass viele dieser Pflanzen aus unseren Gärten verbannt werden, denn oft sind es ja Heilpflanzen, die seit Jahrhunderten gegen so manches Leiden eingesetzt werden......








Sehen fast wie kleine Zitronen aus.....











Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Tag!
Ophelia


Kommentare:

  1. Liebe Ophelia,
    wie wunderbare Bilder,
    schade, dass du keinen Hinweis auf die Pflanzennamen gegeben hast.
    Einen schönen Start in die neue Woche wünscht
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hätte ich gerne, aber die Meisten kenne ich leider nicht :-(.....da habe ich Nachholbedarf :-)....

      Löschen

Teilen