Samstag, 10. Mai 2014

Man, war das anstrengend.....für eine kleine Schnecke....

Wie Ihr alle ja schon wisst, kommt Muddel uns besuchen....und so haben wir alles schön hergerichtet, damit sie sich wohlfühlt.....
In der Hoffnung, dass das Wetter richtig toll wird, habe ich unseren Balkon abgesagt und geschrubbt und was sehe ich da.....eine kleine Schnecke, die es bis zu uns in die 1 Etage geschafft hat.....



Kopfüber kletterte sie vom Blumentopf runter.....

...und musste sich dafür ganz schön strecken und recken.....

....und das alles mit der Wohnung auf dem Rücken....:-)


....das wackelte hin und her.....

Schwänzchen in die Höh´.....

Da fällt einem das Haus auch noch fast auf den Kopf.....


Jetzt nur nicht aufgeben.....

...es ist gleich geschafft......


Endlich....wieder festen Boden unter den Füßen.... :-)


Was für eine nette Unterbrechung meiner Putz-Orgie....
Nun bleibt zu hoffen, dass das Wetter mitspielt und wir unseren neu eingerichteten Balkon genießen können...
Aber heute Abend ist erst mal Fete angesagt, denn da gibt es ein kleines Buffet mit Fingerfood und wir schauen uns in Eurovision Song Contest an :-)
Euch allen auch ein gemütliches und entspanntes Wochenende....

Bis dann, Ophelia


Kommentare:

  1. Tolle Bilder, da sieht man mal wieder,
    welch Akrobaten auf unserer Welt auf unserer Welt leben.
    Hab ja neulich eine Weinbergschnecke im Vieier gehabt, aber die hat sich einfach fallen lassen.
    Dir ein schönes Muttertagswochenende, schönes Wetter und liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Schön, diese Bildergeschichte, ich wünsche euch ein ganz tolles Wochenende, liebe Grüsse Ursula,

    AntwortenLöschen

Teilen