Freitag, 2. Mai 2014

Nach dem Regen....1

Viele meiner Fotos mache ich auch auf dem Weg zur Arbeit, denn meine Kamera habe ich immer parat. Und ich habe festgestellt, oft findet man die schönsten Motive direkt vor der Haustür.....

Weinbergschnecken sieht man hier nicht so häufig wie in Graubünden.

Auf dem Weg zur Arbeit....



Das wird mal ein Farn.

Wie praktisch 4 Augen zu haben....








Regentropfen in einer Pusteblume










So vergrößert sieht es unglaublich aus, denn mit bloßem Auge hat man es fast nicht wahrnehmen können.





Früher wäre ich nie bei Regen freiwillig aus dem Haus gegangen, heute freue ich mich auf schöne Bilder :-)
So ändern sich die Zeiten...
Liebe Grüße, Ophelia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Teilen