Mittwoch, 4. Juni 2014

Schon getestet?!

Heute mal keine Krabbelkäfer oder Blumen......
Also, ich bin ja bekennender Schoki-Fan und hier in der Schweiz ist das ja mal sowieso Pflicht, wenn....
Tja, wenn es hier nicht immer nur die Standard-Sorten gäbe :Vollmilch, Nougat, Nuss, ....Sie schmecken göttlich, aber es ist natürlich keine Geschmacks-Explosion oder gar eine Überraschung....
Deshalb wird mein Mann immer beauftragt, wenn er nach Deutschland fährt, die neusten Milka-Sorten zu importieren....Ja, ich weiß, jetzt rümpft jeder wahre Schoko-Kenner die Nase, von wegen der Qualität, aber ich brauch zwischendurch Abwechslung.....

Also diese Sorte hat mich nicht angeturnt, schmeckt halt wie Schoki mir Keks,
die mit Tuc finde ich auch nicht so prall....Note 4

Von den drei Sorten fand die Chrunchy Corn am besten....wie Puffreis mit Schoki  Note 2

Caramel-Mandel ist knackig und eine runde Sache....Note 2

In der Schweiz ist nicht nur die Schoki langweilig, die Joghurt-Auswahl ist geradezu eine Katastrophe.....nur Kirsche, Erdbeere, Himbeere und Schoko, dann ist Schluss.
Ich liebe die Riesenauswahl bei Ehrmann und Müller.
Russischer Zupfkuchen oder auch der  Käsekuchen schmecken einfach mega :-)


Und kriege jetzt schon wieder Hunger.....
Liebe Grüße, Ophelia


Kommentare:

  1. Also ich bin ja schokoladentechnisch eher der Purist. Vollmilch mit Nuss geht bei mir immer. Den Joghurt würde ich auch probieren, die meisten Fruchtjoghurts schmecken mir nicht - ich wechsle dann zu Quark :-) Liebe Grüße und Guten Appetit!

    AntwortenLöschen
  2. Ophelia, danke, für die kl. Schokikunde... ;o)
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen

Teilen