Sonntag, 23. August 2015

Gerettet!

Nach Monaten der Abstinenz war ich endlich mal wieder im "Brocki"......Und eigentlich wollte ich auch nur ein paar aussortierte Sachen abgeben.....Tja, und wie das denn so ist....."Ich geh`mal eben kurz gucken!" sprach ich zu meinem Mann, der daraufhin schon eine kleine Krise bekam, im Wissen und in einer Ahnung, dass das nichts Gutes bedeuten kann......



"Friesland Porzellan" in der Schweiz......
Wir brauchten noch einen kleinen Teepott für unsere Teezeremonie, dieser ist perfekt und hat nun ein neues Zuhause.


Das Highlight meines Beutezuges......


Handgeschliffenes Böhmenglas


Wir haben schon einige andere Gläser und sie passen super in die Sammlung....
Und der Preis war unglaublich, 20 CHF für alle vier Gläser.....


Und noch ein Portrait für meine Sammlung.....


Zwar nur ein Druck, aber sehr schön wie ich finde.....


Kam, sah und siegte.....
Diesen alten Nachttisch habe ich gesehen und wusste sofort, wo er in Zukunft stehen sollte....
......in unserem Badezimmer


Mein Mann hat alles mit großer Fassung ertragen und musste dann auch zugeben, dass alle Errungenschaften gut zu uns und unserer Wohnung passen.....Hab ich doch gleich gesagt.....

Ich wünsche Euch einen schönen Tag, mit hoffentlich viel Sonne.
Liebe Grüße, Ophelia




Kommentare:

  1. Schön, dass es jemand schön findet aber meins ist es nicht sorry. Vielleicht noch das Schränkchen. Wir haben zwar auch ein altes Schätzchen in der Küche, aber das wars dann auch. Und jeden Monat haben wir hier im Dorf Flohmarkt in der Halle.
    LG aus Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  2. Das Nachschränkchen ist echt süß. So etwas ähnliches haben wir vor ein paar Jahren in Hamburg bei einem Antiquitätenhändler für meine Mutter gekauft.
    Wir beiden dürfen nie zusammen shoppen gehen, das wäre der Alptraum aller Männer. ;)
    LG
    Sanni

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag alles, was du gefunden hast. Und ich liebe ja solche "alten" Sachen, die ein zweites oder drittes Leben bekommen. Diese herrlichen Dinge, oft noch mit Hand hergestellt und kunstvoll verziert. Bei mir kommt nix Neues mehr in die Bude :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. hihihihi... kommt mir bekannt vor. Du hast aber wirklich nur das allernötigste mitgenommen und dich stark eingeschränkt. Die Gläser und die Kanne gefallen mir unheimlich gut. Daran hätte ich auch nicht vorbei gehen können.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Teilen