Mittwoch, 12. August 2015

Kunstgalerie in Funchal

Wenn man schon mal in Funchal ist, sollte man einen Besuch der Kunstgalerie nicht versäumen. In einen uralten Gemäuer, das sich mehrere Künstler teilen, kann man einen Blick in deren Atelier werfen und einen Rundgang durch die 3 Etagen machen, einfach herrlich....















Reinschauen ausdrücklich erwünscht!






Unser Favorit :-)






















Ich kann Euch einen Besuch nur ans Herz legen, dieses alte Haus hat eine ganz besondere Aura. Man kann ungestört einen Rundgang machen und sich die Kunstwerke ganz in Ruhe ansehen....


Bis dann, genießt den herrlichen Tag, Ophelia





Kommentare:

  1. Da ich Magritte ganz gut finde und ich hinter mir im Büro ein Bild mit dem Titel "Hommage an Magritte" von Jos de Mey hängen habe, wäre #16 mein Favorit. Obwohl es eben kein Magritte ist, aber es sich sehr anlehnt. Das würde ich mir hinhängen.
    LG aus Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja - und übrigens ein schönes Badefoto von "Dir" - "Ophelia" Hihi!

      Löschen
  2. Feine Sache! Da ich ein Freund moderner gegenständlicher Kunst bin, gefallen mir die Werke sehr gut.
    Die Ophelia ist großartig! (Egal ob's der Millais erfunden hat)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Cool... da würd ich mich auch gerne umschauen. Diese vielen schönen Bilder... einfach großartig!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Teilen