Dienstag, 20. Oktober 2015

Besuch in Leer Teil 1

Moin tosomen......
Heute machen wir Leer unsicher....
Leer, das ist eine Stadt in Ostfriesland mit knapp 34 000 Einwohnern.
Die Stadt ist die wichtigste Einkaufsstadt in Ostfriesland und Standort der Bünting-Gruppe, die 14000 Mitarbeiter hat und so zu einem der größten Arbeitgebern der Region zählt.
Die Altstadt von Leer ist sehr schön und besticht durch die vielen alten Häuser.




"Die Waage", das große Haus rechts, am Handelshafen.
Es wurde 1714 gebaut und hier wurden die Kaufmannsgüter gewogen und dann entsprechende Gebühren erhoben.


Hier liegen viele Hobby-Schiffer vor Anker, sehr viele kommen aus dem benachbarten Holland.




Der Rathausturm


Hier wurde gehochzeitet.....


Resi, i hol di mit`n Traktor ab.....


Die "Alte Waage", heute ist hier ein Restaurant beherbergt....


Und jetzt geht es in die Lerraner-Innenstadt bzw. Altstadt.....






Hier reiht sich ein altes Haus an das andere und sie sind alle mit viel Liebe renoviert bzw. restauriert worden.


















Hier gibt es viele kleine Geschäfte (auch Trödelläden ;-)) und Teestuben.




Haus Samson, im Jahre 1643 erbaut, im Erdgeschoss befindet sich eine Weinhandlung, in den anderen Etagen  befindet sich ein privates Museum für ostfriesische Wohnkultur.







So, hier machen wir für eine heute einen Zwischen-Stop, beim nächsten Mal setzen wir unseren Bummel fort.....
Bis dahin Tschüß, Ophelia


Teilen