Mittwoch, 28. Oktober 2015

Importe aus Ostfriesland

Moin,
wir haben diesmal einiges in die Schweiz importiert......Alles was man hier nicht so kriegen kann....und Dinge, die unbedingt gerettet werden mussten :-)


Eine Ausgabe von 1975, die es so heute nicht mehr gibt.....Haben wir in einem Trödelladen ergattert.....


Gibt es hier nicht, die richtigen Kluntjes.....


Einer der 3 großen Ostfriesischen Teesorten, neben Thiele Tee und Onno Behrends Tee.
Der traditionelle Grünpack von Bünting Tee, ein sehr kräftiger Ostfriesen Tee.


Den Museums-Tee gibt es nur im Tee-Museum in Leer, er ist etwas milder als der Grünpack Tee.


Ich liebe Senf und muss immer neue Sorten kaufen, was für ein wunderbares Lebensmittel....


Ein Stückchen Heimat muss sein .....


Mein Tischläufer aus der Blau-Druckerei aus Jever.....


Ein Original Aquarell der Zwillings-Mühlen aus Greetsiel 


Fundstück im Trödelladen....für meine Kinder-Portrait-Sammlung....


Dieses Bild habe nicht ich gefunden, sondern es hat mich gefunden, es war ganz versteckt, nur der Kopf schaute heraus und hat mich sofort fasziniert.....


Er lag in einer Kiste, wohl schon sehr lange.....Ich finde ihn wunderschön, diese blauen Augen...
Ein richtig norddeutscher Jung....


Diese Schüssel steht nun auf unserer Terrasse, so eine hatte meine Oma auch, da wurde Kuchenteig drin zubereitet....


Was ich damit mache steht noch nicht fest....





Das waren sie, meine Errungenschaften aus Ostfriesland und umzu....
Na denn man Tschüß für heute, Ophelia





Teilen