Donnerstag, 26. November 2015

Komm`mit spazieren..... # 3

Bei mir geht es noch nicht so winterlich zu wie bei Jutta ;-)
Heute geht der Bilder-Spaziergang über die Felder weiter und wir besuchen wir ein prächtiges Blütenmeer auf dem Taggenberg und das im Herbst, der Wahnsinn......





Ölrettich



Büschelblume
Sie kommt ursprünglich aus dem westlichen Nordamerika.
Imker säen sie oft als Bienenweide an und sie wird als Bodenverbesserer angepflanzt.




























Diesen kleinen Schlingel habe ich dann noch im Wald entdeckt.....











Schade, dass ich den herrlichen Duft der Blüten nicht für Euch einfangen konnte....

Dies ist mein heutiger Beitrag für Jutta`s DND.....

.


Schaut doch mal vorbei.........
http://kreativ-im-rentnerdasein.blogspot.ch/

Liebe Grüße, Ophelia


Kommentare:

  1. Hallo Ophelia,
    deine schönen Fotos wecken ja schon wieder die (Vor)freude auf den Sommer; herrlich! Tut richtig gut bei umserem Hamburger Schmuddelwetter...

    Liebe Grüße, Maje

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Freundin vom " DND"
    wie schön, in dieser grauen Jahreszeit etwas fröhliche, farbenfrohe Eindrücke in deinen Fotos zu sehen.
    Neben Betty von Neuseeland mit ihrer herrlichen Blumenwiese eine Erinnerung an die vergangene Monate.
    Danke dir dafür und bis zum nächsten Mal
    ♥liche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Büschelblume :-) Wieder was gelernt. Danke!!!
    LG aus dem buschigen Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  4. Wow...das ist wirklich ein Blütenmeer-tolle Aufnahmen und beim letzten Foto musste ich lachen. Schaut so aus als ob der kleine Schlingel mit dir verstecken spielen wollte...ich höre förmlich ein "Kuckuck" ;-)))

    Wünsche dir einen schönen Tag und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Ein Farbrausch, der schöne Erinnerungen weckt an den Herbst.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ophelia,
    was für eine Überraschung! Ende Herbst, in vielen Regionen schon Winter, und Du breitest hier ein Blütenmeer vor uns aus. Wunderbare Fotos, vor allem auch die Nahaufnahmen der (vermutlich letzten) Biene.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Deine sonnigen Blütenbilder tun mir richtig gut bei all dem Schnee da draußen. Danke für den schönen Spaziergang. Der kleine Schlingel scheint verstecken mit dir zu spielen :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Blumenbilder konntest du noch einfangen. Seht gut, jetzt weiss ich auch was das für lila Blüten sind auf dem Feld....
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  9. Ganz tolle Aufnahmen von Pflanzen und Insekt, was ist es eigentlich?
    Die Boden Verbesserer blühten diesen Herbst besonders lang und schön.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    die Phacelia hatte ich letzte Woche auch schon , die ist so wunderschön.
    Nun kommt aber der Winter und auf den freue ich mich.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  11. The blooms are just lovely and the little visitor is too cute for words!

    AntwortenLöschen
  12. Fein, hüpf freu, du hast hier die Büschelblume gezeigt. Die kenne ich auch schon eine Weile. Die Imker stellen in der Nähe von den Feldern ihre Bienenwagen auf und es gibt daraus leckeren Honig.
    Deine anderen Bilder gefallen mir aber auch sehr gut.
    Nun dürfte es aber mit den Blumen zu ende sein. Als nächstes sind Eisblumen angesagt.

    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  13. Fein, hüpf freu, du hast hier die Büschelblume gezeigt. Die kenne ich auch schon eine Weile. Die Imker stellen in der Nähe von den Feldern ihre Bienenwagen auf und es gibt daraus leckeren Honig.
    Deine anderen Bilder gefallen mir aber auch sehr gut.
    Nun dürfte es aber mit den Blumen zu ende sein. Als nächstes sind Eisblumen angesagt.

    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  14. Oh mann bzw. frau, da bin ich seit Tagen Plätzchen für unseren Adventsbazar in der Kirche am backen und deine Bilder suggerieren mir den Hochsommer, lach, da frage ich mich doch glatt ob ich wohl richtig auf den Kalender geschaut habe :))

    Wunderbar, wie es bei euch blüht und du alles noch festgehalten hast. Bei uns heißt die Bienenpflanze Phazelie und ich säe sie gerne im Frühjahr bei mir im Garten aus. Wenn sie blüht, lassen die Bienen nicht lange auf sich warten.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen

Teilen