Montag, 21. Dezember 2015

Christmas in New York # 3

Heute stöbern wir durch Bloomingdales, genauer gesagt durch die "Weihnachts-Accessoires-Abteilung". Was soll ich sagen, kunterbunt, üppig, halt typisch amerikanisch, einfach herrlich!
So, lehnt Euch zurück und genießt den Weihnachts-Wahnsinn......Nur so viel.....es ist alles Geschmackssache!










Mehr geht nicht! Man darf aber auch alles herunternehmen und kaufen, es ist also nicht nur Deko.





Sie mögen`s halt bunt die Amerikaner!





Und ich hatte mich so auf ihn gefreut.....



Tradition bei Bloomingdales, die Weihnachtsbären, der "Little brown Bear". Den gibt es in jedem Jahr, vom Kaufpreis (18 Dollar) werden 3,50 Dollar für einen guten Zweck gespendet. Ich habe auch wieder einen gekauft, meinen vierten Bären.













Der New York- Fan-Weihnachtsbaum.....





Die Weihnachtskugeln sind nicht gerade ein Schnäppchen, ab 10 Dollar, wird teuer, wenn man den Baum komplett behängen möchte.....





Der Kitsch-Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.....

Die "Brown Bags" sind begehrte Souvenirs, es gibt auch eine extra Abteilung, wo nur Bloomingdales-Accessoires verkauft werden, von Taschen, Kaffeetassen, Stifte, Blöcke u.s.w.

Das musste wieder sein :-)





Soviel zum Christmas-Wahnsinn bei Bloomingdales, beim nächsten Mal gehen wir zusammen in die Radio City Music Hall.....


Liebe Grüße und einen guten Start in die Weihnachts-Woche, Ophelia



Teilen