Dienstag, 29. Dezember 2015

Jahresrückblick 2015 Teil 1

Und schon wieder neigt sich ein Jahr dem Ende, wo ist nur die Zeit geblieben?!
Es war eigentlich ein gutes und schönes Jahr und je älter ich werde, desto mehr blicke ich mit tiefer Dankbarkeit auf all das Schöne, was mir widerfährt......



Wenn auch Weihnachten im letzten Jahr ohne Schnee war, aber im Januar war die Landschaft wie von Puderzucker überzogen, ein Winter-Märchenland.....

Von unserem Balkon aus konnten wir die Dompfaffe beobachten.

Am Futterhäuschen herrschte reger Betrieb.....


Besuch in der Heimat im Januar bei heftigem Sturm




Im Februar gab es dann viel Arbeit, wir mussten unseren Umzug vorbereiten und organisieren.....
Im März war es dann so weit, wir konnten unsere eigenen 4 Wände beziehen.....


Wir konnten unseren Balkon mit der neuen Feuerstelle einweihen, herrlich gemütlich!




Herrliche Farben und Blüten im März

Wir konnten die herrliche Umgebung in vollen Zügen genießen, nur wenige Minuten und wir sind mitten in der Natur.....




Wunderbare Frühlings-Momente

Ausflug mit Muddel zur Marienschlucht


Botanischer Garten in Zürich 


Blick vom Grossmünster in Zürich

James Last
Eines seiner letzten Konzerte und unser letztes Konzert mit ihm in Oberhausen am 4. April 2015, am 9. Juni ist Hansi Last im Alter von 86 Jahren gestorben.

Er war ein großer Musiker, Bandleader, Komponist, Arrangeur und Musikproduzent.
Als einziger Deutscher spielte er 90 Mal in der Royal Albert Hall in London.
Jedes seiner Konzerte war ein Erlebnis!

Pfau im Kaisergarten in Oberhausen


Im Mai folgte dann unser wunderschöner Urlaub auf Madeira.....



Was für eine atemberaubend schöne Insel






Nicht zu vergessen all die tollen Theater-und Museumsbesuche.....die Wanderungen in herrlicher Natur......Ich bin so dankbar für all das Schöne......
Beim nächsten Mal geht es dann weiter......

Ich wünsche Euch einen schönen Tag, Ophelia




Teilen