Samstag, 5. Dezember 2015

Marode Schönheiten Teil 3

Der Post ohne Worte.....
Diese marode Schönheit habe ich in Funchal auf Madeira gefunden, der Wahnsinn, wie ich finde!


















Dies ist mein heutiger Beitrag für Jutta`s "Marode Schönheiten"
Hier gibt`s noch mehr......

http://kreativ-im-rentnerdasein.blogspot.ch/



 


Liebe Grüße und Euch allen einen schön 2. Advent, Ophelia




Kommentare:

  1. Das ist der Wahnsinn !
    Liebe Opelia, das hast du ja ein wahres Kleinod Maroder Schönheiten entdeckt . . und so etwas ist dann dem Verfall preisgegeben, was für ein Jammer !
    Ganz ♥lichen Dank für diesen tollen Beitrag.
    Auch dir wünsche ich von ♥ eine wunderbaren Advent und schicke
    liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nochmal ich ;-) Es gibt mir Rätsel auf. . . was , wer oder wo ist " Winti " ???

      Löschen
    2. Liebe Jutta,
      Winterthur in der Schweiz, unter Einheimischen einfach "Winti"....:-)
      LG, Ophelia

      Löschen
  2. Uii, da haben die Mauerspechte aber gewütet. Vielleicht verkaufen Sie die Brocken noch als original Berliner Mauerreste. da hast Du einen gar wirklich schönen Lost Place gefunden. Sehr plastische Bilder übrigens.
    LG aus dem plastischen Westfalen nach Winterthur-CH (Jutta)
    Michael

    AntwortenLöschen
  3. Ophelia-high quality--Post eben!
    Schönes Wochenende!
    P.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    das ist aber wirklich eine Schönheit. Ich bin ganz begeistert.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Ein ganz besonderes Haus, dem man mit der Kunst einen ganz besonderen Charme gegeben hat. vielleicht wird es ja sogar noch genutzt für kulturelle Zwecke...
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ophelia,
    genial zwei Motive, besser könnte es nicht zusammentreffen.
    "Tolles Graffiti trifft Marode Schönheit"
    Ich wünsche dir ein entspanntes Wochenende.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  7. What lovely artwork and such a strange canvas!

    AntwortenLöschen
  8. So schön. diese marode Schönheiten, ich wünsche dir ein ganz gemütliches Wochenende zum 2. Advent,
    herzliche Grüsse
    Ursula

    AntwortenLöschen
  9. schade, dass die schöne Fassade so langsam dahinbröckelt. Tortzdem ist es noch ein richtig tolles Prachtstück.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Teilen