Montag, 7. Dezember 2015

Venedig sehen und sterben # 6 San Marco

Am nächsten Morgen sind wir frühzeitig zur Piazza San Marco gefahren, sehr empfehlenswert, wenn man nicht von den Touristen-Strömen überrannt werden möchte......



Hier ein paar Eindrücke vom Canal Grande



























Blick auf Santa Maria della Salute


Der Dogenpalast
Auf der Säule der Markuslöwe, das Wahrzeichen von Venedig

Campanile, der 98 Meter hoch ist.




Die Porta della Carta



Torre dell`Orologio, der Uhrenturm ist ein volkstümliches Wahrzeichen.

Auf dem Markusplatz tummeln sich tausende von Touristen aus aller Herren Länder.



Das Traditions-Café "Florian"


Das Café hat 1720 eröffnet. Hier genossen schon Casanova, Goethe und Rousseau ihren Kaffee.






Basilica di San Marco








Beim nächsten Mal bummeln wir durch den Dogenpalast.....

Liebe Grüße aus New York, Ophelia





Kommentare:

  1. Erstklassige Fotos, erstklassige Präsentation!
    Ich sage tschüs bis Januar und wünsche eine gute Zeit! P.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch eine schöne Adventszeit und frohe Weihnachten, Ophelia

      Löschen
  2. Das ist ja ein Kontrastprogramm. Grade war ich noch im Big Apple :-)
    Viel Spaß!
    LG aus dem kontrastreichen Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  3. Ist schon alles sehr beeindruckend.
    Der Garten ist zauberhaft.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. wie herrlich - ich bin gerade wieder im urlaub. früh morgens war es immer am besten in venedig oder dann spät abends, wenn die tagestouris wieder weg waren. im cafe florian haben wir den besten cappuccino genossen und der dogenpalast war total faszinierend. nur den campanile haben wir uns gespart, nachdem die schlange 4 fach bis zum gondelanlegeplatz ging. neeee... das muss man sich dann nicht antun. es gibt noch andere möglichkeiten auf venedig zu blicken :)
    die vielen kleinen privaten gärten fand ich sehr beeindruckend.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön!!! für Deinen wundervollen Bericht. Venedig steht ganz oben auf unserer Wunschliste.
    LG, ZamJu

    AntwortenLöschen

Teilen