Montag, 18. April 2016

De lütten Rummeldulsch het wat to verteeln! ....wenn du bim Kusendoktor büst......



Moin tasamen!

We sünd jo nu all binoh 5 Johrn in de Swiez un dat gift veele Sooken de sünd hier beter, ober dat mit de Krankenkass nich......tooneen büst du sowat as en Privatpatient ( dat is nu nich van Huus ut slecht) un toonannern is bi de Verzekerung de Kusendoktor nich dörbi, schaal heten, du muss de Kösten dörför alleen dragen.
Dor kanns du di de Behandlung in ne Swiez affsminken, dat köst en Vermögen.....De  Doktor schüttelt di de Hand, kiekt di kort in`t Muul un denn krüst du en Reeken, dor faals Du vün Stohl ( 250 CHF ).
Nu wuont we jo teemlich noh bi de Grenz, so foort we no Konstanz. Dor ha ick en Doktor funnen, glicks bi de grot Passage, dat is so moi praktisch, wenn ick mit`n Toch heenjückeln do.....
Nu ist dat so ween, dat bi deen en Tahn van min Keerl en Stück affbrooken is, he han no kin Kuuspien, ober dat is jo man better, wenn man dat moken loot.......
Nu sünd wi denn door hengohn, min Keerl weegen deen Tann un denn wullen wi ock no en "Professionelle Zahnreinigung".....dor kriggs do ock no Tipps för de Kusen-Pleeg ( dor schaast do kin Tähn-Sied nehmen, nee, dat givt nu so lütje Bössel). So moi, so good!
Toeerst han se bi mi de Kusen reinmokt, so met alln drum un dran....Dor han se mi de Lippen inpinselt, dörmit de schöön geschmiedig blievt und du hest so`n Took övert Koop kregen, dormit du nich vullsprützt waast.....Bit doorhen ist dat super ween.
Ick han all de letzen Weeken so en`n Geföhl ha, nich dat dat en Schmerz weer, ober so `n ungoots Geföhl, wenn ji weet wat ick menn......Denn ist ock de Fro Doktor kumm un ha nokeeken un heet funnen, de 2 Kusen  boven de mööt nee, dor schull en "Inlay" rin.....
Ick muss dorto seegen, dat ick eerst vörm halven Johr dor ween bün un dor heet se dorvan nix seggt un nu sowat......
Ick ha dann vörsichtig nofrogt, wat dat denn kösten schall......
Se mokt blot no "Keramik-Inlays", wiel dat dat Best is.....Un dat Best köst pro Tann 700 Euro.
Dor bün ick boll van de Stoll faaln....ober dat weer kin Witz....dat heet se ernst mennt.....Se heet nich mol mit de Ooghaar zuckt....
För twee lüttje "Inlays" schall ick 1400 Euro betohlen, de heet wol en up Böhn.....
Un bi min Keerl dat Sülwich.....700 Euro för en "Inlay" un an sin Tahn dor fählt jo nur en lüttje Eck.
Wi hebbt beid spookloos de Praxis verloten, uns Köstenvöranslag in Hannen......
Ick kun dor garnich överhenn kummen.....Nich dat ick en Graanpanz bün, ober dat geiht to wiet.
Ick will dat sülmst bestimmen, ob ick en VW or en Porsche koopen do.....
Nu weer gooder Rood dür.....
Ick hebb mi denn hennseet un hebb in`n Internet noohkeeken, wat dat noch för anner Kusendoktorn in Konstanz gifft. Un ick hebb en funnen, dor stoont "Privat-und Kassenpatienten", dat is uns Mann.
Dor hebb ick denn anropen un en Ternin mokt.
As ick bi deem op Stohl wen bün, hebb ick nix van min slechten Geföhl verteelt, ick wull mol sehn, wat he so seggt.....Un....all op Stee. geiht doch!
Un bi min Keerl het he en lütje Kunststoff-Füllung in mokt un de sock is ut de Welt.....
Un he heet seggt, dat gans Gedoo üm "Amalgam-Füllungen" is all Tüdelee, vanwegen Quecksilber. Wenn do en Döös Thunfisch eetst, dor is mehr Quecksilber in, as in de Füllung un dat verflüchticht sick gau.
Weer wat lehrt......

Dat Enn van dat Leed is, min Keerl heet blot 150 Euro tobetollen un dat Lock is ock dicht. Dat is jo ock en anner Snackt as 700 Euor, dorför heet sick de Wech lohnt.

So, nun weet ji, wie dat hier mit de Kusendoktor löppt.....

Veelen Dank dat ji vörbikeeken hebbt, ick wünsch jo allen en schöönen Dach.

Hol jo all hüdelig.
de lütten Rummeldulsch






Kommentare:

  1. Genau so ist es, ich finde auch es wird viel zu viel Geschrei darum gemacht, und selbst erst vor guten drei Wochen meine Reinigung und zwei Löchlein ausbessern lassne ist da das auch wieder reingekommen. War aber erst gar keine Anfrage ob-warum-wieso-weshalb...rin domit und jut is. Übrigens hast du es hier auch d.h. bei Zähnen muss viel dazugezahlt werden, egal ob privat oder sozialversichert. Ebenso wie bei Medikamenten wenn ausserhalb eines Krankenhausaufenthaltes....dafür dann wieder andere wichtige Untersuchungen frei wo ich damals in D. schon (mit Vorbelastung) habe bezahlen müssen.

    Eines hat aber auch schon früher gestimmt: werde Zahnarzt und du kannst gutes Geld verdienen ;-)) und das buten un binnen^^

    Wünsche dir einen supertollen Wochenstart und sende herzliche Grüssle

    N☼va

    (hab wieder laut gelesen und so auf Platt geschrieben hört es sich einfach viel entspannter an, auch wenn es im Grunde nicht entspanned war) *wink*

    AntwortenLöschen
  2. Joo, so iss dat. Vordem hess nur Bammel hevt vor'm Pükern. Hüüt hesst Bammel vor'm Afreken.
    LG aus dem schisserigen Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  3. Ein japanisches Insiderforum, auf dem ich mich hier mal brav zurückhalte. Mir fremde Buckstabensalate, auch wenn es vielleicht noch einfacher ist, als indonesisch oder kiryllisch. Ich bin zu träge, mich einzuarbeiten, da haben andere Sprachen Vorrang, leider!
    Schönen Tag Euch snackenden Nordlichtern! P.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ganz schön schwerer Toback und ich verharre deshalb in Geduld, verbunden mit optimistischer Hoffnung, dass es eventuell eine Übersetzung gibt. Bekanntlich lag ich bei meiner letzten Übertragung stellenweise nicht ganz richtig.
    In meinem Fahrrad-blog versuchte ich eine NEW York Adaption zu starten. Wen du magst, schaust einfach mal HIER (klicken) vorbei. Denn New Yorker Beobachtungen und Themen können ebenfalls gleich um die Ecke passieren und stattfinden.

    eine ideenreiche Woche,
    egbert

    AntwortenLöschen
  5. Ja, Zahnarzt ist schon so ein ganz eigenes Thema. Ich glaube, ich habe bisher für Kunststofffüllungen noch nie was dazu bezahlen müssen.
    Zahnreinigung dagegen kostet immer was. Gönne ich mir aber, weil ich große Angst vor umfassenden Schäden habe :-) Ich hoffe, ihr seid jetzt zufrieden mit der Behandlung. Ach - und um geschmeidige Lippen hat sich bei mir noch nie ein Zahnarzt gekümmert :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Teilen