Mittwoch, 6. April 2016

Sonnenuntergang auf der Manhattan Bridge

Der Post ohne Worte.....




























Den Sonnenuntergang auf den Manhattan Bridge zu erleben war fast noch schöner als auf der großen Schwester, der Brooklyn Bridge, denn hier waren wir alleine, keine Touristen, die diesen herrlich Moment gestört haben und wir haben den Blick rüber zur Schwester ganz für uns gehabt.

Liebe Grüße, Ophelia




Kommentare:

  1. Zeit für ne Träne im Knopfloch und ein Abendküsschen von Deinem Liebsten.......so sieht das für mich aus. Romantik für Verliebte! Super gemacht!
    P.

    AntwortenLöschen
  2. Und die Zeit ganz für Euch habt ihr hoffentlich nicht nur mit fotografieren genutzt??;o)
    LG aus dem verliebten Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft schöne Aufnahmen liebe Ophelia! Immer schön wenn man Alternativen hat, denn ohne viele Touristen die wirklich auch störend sein können^^

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Für diese traumhaften Fotos braucht's auch keine Worte... ich bin grad hin und weg...
    Wunderschön...!!!

    Liebe Grüße, Joana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ophelia,
    diese Fotos sind einzigartig. man kann gar nicht genug davon bekommen.
    So etwas mit anzusehen ist sicher ein unvergessliches Erlebins.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen

Teilen