Dienstag, 17. Mai 2016

Flatiron Building

Das Flatiron Building ( Bügeleisen-Gebäude) ist mein absoluter Lieblings-Skyscraper, denn die alten Hochhäuser haben noch eine Seele und eine wunderschöne Architektur......


Eines der Wahrzeichen von New York, das "Flatiron Building",
an der Kreuzung Fifth Avenue, Broadway und der 23rd Strasse.

Es wurde 1902, in dem nach ihm benannten District gebaut.

Mit viel Liebe zum Detail verziert.
Es wird auch "Fuller-Building" genannt.



Es wurde in Stahlskelettbauweise errichtet und mit Terrakotta aus Staten Island verziert.



Es ist 91 Meter hoch und hat 21 Etagen.



Es wird als Büro-Gebäude genutzt, eigentlich schade......

Die letzte Etage wurde erst 3 Jahre später gebaut.


Um das Grundstück optimal auszunutzen wurde das Haus in der Keilform gebaut.
Es ist an der schmalen vorderen Front nur 2 Meter breit.



Die Form des Gebäudes führt zu starken Luftströmungen in umliegenden Strassen,
durch die entstehenden Winde, wurden die Röcke der Damen hochgeweht.




Als das Gebäude gebaut wurde, hatten die New Yorker Angst, es würde umfallen.








Nachdem das Fundament fertig war, wurde pro Woche eine Etage gebaut.




Früher gab es auf dem Dach eine Aussichtsplattform, die geschlossen wurde,
als andere Gebäude im Umkreis höher bebaut wurden.








Was für ein Gebäude! Ich habe selten so ein faszinierendes Haus gesehen, mit einer so ungewöhnlichen Architektur.....Ich würde mir gerne mal die Räume und Wohnungen von innen ansehen.....



Euch allen noch einen schönen Tag, Ophelia

Kommentare:

  1. Schon, genau so, wie Du schreibst!
    Aber wohnen möchte ich nicht in so einer Eckwohnung - gruseliger Gedanke! P.

    AntwortenLöschen
  2. Du hattest hoffentlich eine Hose an, denn wäre es Dir so wie Marylin gegangen ;o). Bügeleisenhäuser gibt es in vielen Städten. In meiner Heimatstadt Wuppertal übrigens auch. Nur nicht so hoch. Zum Bügeln nutze ich allerdings etwas handlicheres.
    LG aus dem heißen Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Details und dennoch habe ich bei den ersten beiden Fotos so eine Pisa Empfindung,
    nur noch einen kleinen Schupps und dann fällt alles um....
    Atemberaubende Höhe, konntet ihr das Haus auch erklimmen und Innenaufnahmen anfertigen?

    egbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, leider nicht, das wäre ein Traum gewesen.....
      LG, Ophelia

      Löschen
  4. So empfinde ich das auch. Eine grandiose Architektur. So viel Mühe, Liebe, Details. Und wenn man an die Bedingungen denkt, unter denen früher solche Häuser gebaut wurden - einfach nur beeindruckend.
    Ich finde es ziemlich schade, dass man sich heute kaum noch um Feinheiten in der Architektur kümmert, muss ja gar nicht verschnörkelt sein, auch moderne Bauten können schön aussehen, aber mit bisschen mehr Fantasie.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ganz gut Fotografiert wenn man bedenkt was für ein Verkehr dort herrscht.
    In Boston steht übrigens eine Nachahmung.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Architektur - tolle Vorstellung !

    "Die Form des Gebäudes führt zu starken Luftströmungen in umliegenden Strassen,
    durch die entstehenden Winde, wurden die Röcke der Damen hochgeweht."
    Haben sich die Kerle wahrscheinlich absichtlich ausgedacht :-)

    Der Header ist auch super.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ophelia,
    das Gebäude ist einzigartig und tatsächlich sehr beeindruckend! Die Fassade ist wunderschön! Ich würde sogar wo weit gehen und sagen, das Haus besitzt eine monumentale Ausstrahlung?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Hola Ophelia,

    kann ich gut verstehen und nachvollziehen dass das dein Lieblings-Skyscraper ist und du es dir gerne mal von innen anschauen würdest. Geht mir genauso, schon alleine wenn ich das sehe juckt es förmlich^^ Tolle Aufnahmen und wirklich ein tolles Gebäude das mit soviel Liebe gestaltet wurde. Da kann man sich bestimmt stundenlang vor aufhalten und entdeckt stets was Neues. Ganz ganz tolle Bilder und danke dir dass du es so ausführlich und detailliert gezeigt hast.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen

Teilen