Donnerstag, 6. Oktober 2016

Oh, wie schön ist Kanada! Das Baum-Murmeltier






Und auf einmal tauchte es aus dem Nichts auf, das kleine Wald-Murmeltier......




Das Waldmurmeltier ist ein Nagetier aus der Familie der Hörnchen und kommt in Nordamerika häufig vor.
Es lebt im Gegensatz zu den anderen Murmeltierarten im Flachland. Es kann auch auf Bäume klettern und ist ein guter Schwimmer.


Die putzigen Gesellen werden zwischen 40 und 65 Zentimeter lang, wobei der Schwanz allein 15 cm lang ist.
In Gebieten mit wenig Feinden und großem Nahrungsangebot können sie auch bis zu 80 cm groß werden und bis zu 14 kg schwer.


Das Tierchen lebt, anders als der Name vermuten lässt, eher am Waldrand und auf freien Flächen.
Sie werden in freier Wildbahn 6 und in Gefangenschaft bis zu 10 Jahre alt.

Seine Population hat im Laufe der Jahre zu genommen, bedingt durch das Abholzen der Wälder, was ihm einen angenehmen Lebensraum verschafft hat.
Sie bauen Höhlen, wo sie ihre Jungen groß ziehen und ihren Winterschlaf halten.
Die Bauten haben meist 2 Eingänge und sie bleiben in der Nähe um bei Gefahr dorthin flüchten zu können.

Es lebt oft, wie auch hier in der Nähe von Wohngebieten.
Ihre Behausung wird tapfer gegen Eindringlinge wie Stinktiere, Füchse oder Marder verteidigt.
Es hat große Nagezähne und Klauen an den Vorderfüßen, die zur wirkungsvollen Verteidigung dienen.

Nach dem Winterschlaf paart sich das Murmeltier und nach 4 bis 5 Wochen Tragzeit kommen die völlig nackten, zahnlosen, blinden und tauben Jungen auf die Welt. Das Männchen macht sich nach der Geburt aus dem Staub, also wieder mal eine allein erziehende Mutter....
Die Kleinen werden 5 bis 6 Wochen gesäugt und ziehen dann von dannen um sich eine eigene Höhle zu bauen.






Euch allen noch einen schönen Tag, Ophelia



Kommentare:

  1. Putzige Tierchen, die ihr ja auch in die Berg' habt.
    LG aus dem murmelnden Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja klasse dass es sich dir gezeigt hat und du auch soviele tolle Aufnahmen machen konntest. Schaut wirklich putzig aus und hat dich wohl auch ganz genau beobachtet^^

    Danke auch für die viele Info die mal wieder sehr interessant ist.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. wieder so viel wissenswertes - danke. und es ist wieder soooo niedlich! Super aufnahmen.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Teilen