Donnerstag, 9. Februar 2017

Oh, wie schön ist Florenz! Stadtrundgang # 4


Heute nun setzen wir unseren Spaziergang durch Florenz fort........




Die "Piazza della Rupublica" am frühen Morgen



Der Boboli-Garten,
er liegt hinter dem Palazzo Pitti, dem Hauptsitz der Medici.


Blick auf die Kathedrale


Das alte Kaffeehaus von 1775.


Der Neptun-Brunnen 

Der Graureiher hat die Aussicht genossen und die wärmenden Sonnenstrahlen der Herbstsonne.

Blick auf den Palazzo Pitti
Der Obelisk wurde von der Villa Medici in Rom hier hergebracht.







Der Park ist 4,5 Hektar groß, der Baubeginn war 1550. 

Es gibt viele Skulpturen zu sehen, die diesem Garten ein ganz besonderes Flair geben.

Die Zypressen-Allee 

Der Inselteich











Der Eintritt für den Park beträgt 7 Euro und es lohnt sich in jedem Fall in dieser herrlichen Anlage zu lustwandeln. Im Sommer sind die Gartenanlagen sicher noch prächtiger anzusehen.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag, Ophelia







Teilen